Über Mich 2018-11-12T09:12:51+01:00

Ewald Fida

Über mich

Schon in der Lehrzeit war mein Ziel, eine eigene Tischlerei zu gründen. Mit 24 Jahren Gründung und Aufbau der Firma. Anfangs viele Privatkunden aus dem Freundes- und Familienkreis, später auch Architekten und andere Tischlereien.

Ziel: Es ist immer wieder eine spannende Geschichte, wenn man zu einem Erstgespräch zum Kunden kommt, die Baustelle besichtigt, Wünsche der Kunden erfragt, ausmessen, planen und am Ende dann das fertige Produkt liefert und fachgerecht montiert. – Und dann der spannende Moment, ob man die teils hohen Anforderungen der Kunden erfüllen konnte. Zu 99% ist das auch der Fall und das ist wirklich immer wieder ein schöner Moment, die Menschen mit einem Stück Möbel glücklich zu machen.

Der persönliche Kontakt steht bei uns im Vordergrund. Es ist ein unglaublich gutes Gefühl, wenn man mit den eigenen Händen ein Möbelstück erschaffen hat und merkt, dass andere damit Freude haben.

Schon während meiner Ausbildung hatte ich den Wunsch, meine Kreativität im Tischlerhandwerk ausleben zu können. So habe ich 1996 hier in Jetzles die Tischlerei Fida gegründet. Als Unternehmer finde ich die Vielfalt in der Planung, im Verkauf und in der Kundenbetreuung. Sehr gerne arbeite ich auch in der Werkstatt mit.

Meine Stärke ist die Flexibilität im Kundenservice. Ich habe derzeit zwei Mitarbeiter in der Tischlerei. Daher bin ich der Ansprechpartner für meine Kunden – so kann ich schnell auf deren Wünsche reagieren.

Die absolute Termintreue, die Präzision und dass ich auf ihre Wünsche eingehe. Motor für Veränderungen bei der Gestaltung von Räumen sind meistens die Frauen. Sie haben schon sehr oft ganz konkrete Vorstellungen, die wir dann aus Holz umsetzen.

Mein Unternehmen ist eine klassische Bau- und Möbeltischerei. Wir sanieren und fertigen Kastenfenster und Tore ebenso wie wir alle Arten von Möbel herstellen oder in Kooperation mit Innenarchitekten Kompletteinrichtungen von Gebäuden produzieren.

Ich steh total auf Zirbenholz – es duftet so gut! Das Arbeiten mit Zirbenholz ist ein Genuss. Wir verarbeiten es derzeit sehr häufig für Schlafzimmer. Meine Kunden mögen es, weil der Zirbenduft im Schlaf so beruhigend wirkt.

Jahresüberblick

Tischlerlehre

…war ich als Tischlergeselle in verschiedenen Tischlereien beschäftigt

Ablegung der Meisterprüfung

Gründung der Einzelfirma Tischlerei Ewald Fida

schrittweiser Umbau der kleinen elterlichen Landwirtschaft in eine moderne Tischlerwerkstatt

der erste Mitarbeiter wird eingestellt

der erste Lehrling wird aufgenommen (bis jetzt wurden 6 Lehrlinge ausgebildet)

Mitarbeiter Herr Josef Wimmer (Tischlergeselle) tritt in das Unternehmen ein.

Modernisierung des Maschinenparks

Mitarbeiter Herr Stefan Veith beginnt als Lehrling. Er ist noch im Betrieb als Tischlergeselle tätig.

Meine Frau Helga Fida beginnt als Angestellte im Büro.

Mitgründung des Küchenstudios W4-Küchen mit 6 anderen Tischlerkollegen aus dem Waldviertel;

Kooperation mit HAKA Küchen als Partner

Umbau des Plattenlagers

Einbau einer umweltfreundlichen Hackschnitzelheizung; Neugestaltung der Homepage

Kontaktiere uns

Jetzles 39
A-3902 Vitis

Tel.: 0664 / 23 18 550
E-Mail: tischlerei-fida@aon.at

Download Visitenkarte

Inspiration

Folge uns auf Facebook und finde mehr Inspiration für dein zu Hause.

Download Visitenkarte